KUNDEN


Ulrik Bilsted Drews, IT-chef
Edlund

Zusammenfassung
Edlund nutzte vorher ein automatisiertes Client-Managementsystem von Microsoft, war aber aufgrund der Komplexität des Systems zu sehr auf externe Berater angewiesen. Es war eher die Regel als die Ausnahme, dass externe Berater bei Systemänderungen hinzugezogen werden mussten. Edlund entschied sich für die Migration auf EasyInstall, um ein einfacheres System zu erhalten, damit die eigene IT-Abteilung die Wartung weitgehend selbst durchführen kann, ohne beim ursprünglichen Beweggrund für die Wahl eines Client-Managementsystems Kompromisse eingehen zu müssen. Mit der Migration wollte Edlund folgende Ziele erreichen:

• Reduzierung der Kosten für externe Berater
• Zeiteinsparung
• Ein einfacheres System
• Eine flexiblere Infrastruktur
• Ein Werkzeug für die zukünftige Wartung der PC-Clients

Kundenprofil
Edlund A/S ist ein dynamisches und modernes Softwarehaus mit über 200 Mitarbeitern – und auf dem dänischen Markt der Versicherungs- und Rentenwirtschaft breit aufgestellt. Edlund A/S entwickelt mit den Produkten Liv.Net®, INPAS und Unitlink.Net® IT-Systeme für die Versicherungs- und Rentenwirtschaft. 2010 gewann Edlund den Gazelle-Preis 2010 der dänischen Börse. Es ist ein gut geführtes und ständig expandierendes Beraterunternehmen.

Herausforderung
Edlund A/S ist ein Software-Entwicklungshaus, das ständig vor der Herausforderung steht, Benutzern in Unternehmen schnell und effektiv Spezialanwendungen zu liefern. Anwendungen wie C++, C#, SQL Server, Visual Studio usw. sind nur einige der Anforderungen, mit denen die Entwickler der IT-Abteilung konfrontiert werden. Mehr als ein Jahr lang nutzte die IT-Abteilung Microsoft SCCM, doch aufgrund der Komplexität des Produkts musste die IT-Abteilung sehr häufig externe Berater beauftragen, um in SCCM neue Jobs zu erstellen. Das war nicht nur teuer, die IT-Abteilung büßte vor allem die Flexibilität ein, die notwendig war, um schnell auf die Wünsche und Anforderungen des Unternehmens reagieren zu können.

In einem „Proof of Concept“ ähnlichen Prozess wurde EasyInstall installiert. Ausgewählte Anwendungen und Steuerungssysteme wurden von SCCM nach EasyInstall migriert. Anschließend führte Edlund eine Evaluierung der Benutzerfreundlichkeit von EasyInstall in der bestehenden Installation durch und verglich es mit SCCM. An dieser Phase beteiligte sich Edlund in hohem Maß, um den Einsatz von EasyInstall intensiv zu testen und im eigenen System zu optimieren.

EasyInstall wurde auf einem virtuellen Windows Server 2008 R2 installiert. Auf sämtliche PCs wurden EasyInstall-Agenten aufgespielt, um Anwendungspakete installieren, neu installieren und deinstallieren zu können. Credocom begann damit, in enger Zusammenarbeit mit Edlund die vorhandenen Anwendungen von SCCM umzuziehen. Als nächstes wurden neue Pakete für beispielsweise SQL Server 2012 und Visual Studio 2012 entwickelt. Edlund wächst stark und stellt laufend neue Mitarbeiter ein. Aus diesem Grund werden ständig neue PCs beschafft mit dem Ergebnis, dass Edlund viele verschiedene PC-Modelle im Bestand hat. Die Herausforderung, während der Installation die Treiber der vielen Modelle zu sichern, löste Credocom durch den Einsatz von Werkzeugen der PC-Hersteller für den Treiber-Download. EasyInstall nutzte später diese Treiber bei der Installation der PCs.

Kundenmeinung
„Über ein Jahr lang haben wir Microsoft SCCM benutzt, jedoch ohne den nötigen Einblick zu erhalten und mit dem Werkzeug vertraut zu werden. Ich bezweifele nicht, dass SCCM ein fantastisches Werkzeug ist, aber für unsere Größe ist EasyInstall viel besser geeignet und vor allem einfacher zu benutzen. Gut zwei Monate nach der Implementierung von EasyInstall bewerkstelligen wir 80 % der erforderlichen Aufgaben selbst. Das ist nicht nur wirtschaftlich von Vorteil, sondern auch ein Tempogewinn bei der Reaktionszeit, wenn sich die Anforderungen des Unternehmens ändern.“ – Ulrik Bilsted Drews, IT-Chef.

Wenn Edlund heute neue PCs beschafft, dauert es nur Stunden, um einen PC einsatzfähig zu machen, ganz im Gegensatz zu früher, als dafür externe Berater und Wochen notwendig waren. Neuinstallation und Wartung der PCs verlaufen ebenfalls schneller und ersparen der IT-Funktion Zeit, sodass die Benutzer schneller mit ihrer Arbeit beginnen können. Insgesamt kann Edlund dadurch schneller auf Marktbedingungen reagieren und die betrieblichen Anforderungen an die IT-Funktion leichter erfüllen. Da der Einsatz von externen Beratern bei vergleichbaren Aufgaben erheblich reduziert wurde, hat sich das Migrationsprojekt innerhalb von 6 Monaten amortisiert.

Komponenten
• Server
• Windows Server 20xx sowie SQL 20xx
• Mobile und stationäre PCs
• Microsoft Windows 7 Professional
• Verschiedene Anwendungen
• Remote Control (direkt integriert in EasyInstall)
• EasyInstall

Ole Fisker 2

Ole Fisker, IT-chef
Titan Lastvogne A/S

Kundenprofil
Das Unternehmen wurde von dem Automobilhändler Jørgen Nielsen gegründet, der zuvor in den 1940er Jahren in Ringsted ein PKW- und LKW-Geschäft aufgebaut hatte. Nach einer Zeit mit verschiedenen Automarken tauchte 1969 VOLVO auf dem Fassadenschild auf. Anfang der 1970er Jahre wurden der Hauptsitz in Ringsted errichtet und der Vertrieb von Volvo in Slagelse aufgebaut.

1988 wurde die Firma von den Mitarbeitern übernommen. Dieser Wendepunkt war der Beginn der Entwicklung des Unternehmens zu dem, was es heute ist.
Ausdruck der Erneuerung war 1989 die Änderung des Namens in „TITAN“. Titan war auch der Namensgeber des hochfesten Leichtmetalls Titanium und trug nach der griechischen Mythologie mit seinen starken Armen das Himmelsgewölbe.

So war es nur natürlich, dass VOLVO für die stärkste Version der L495-Modelle (die ersten LKW mit Turbolader) bei deren Einführung Mitte der 1960er Jahre den Namen „TITAN“ wählte. Auch für uns war „TITAN“ der natürliche Name für unsere neue gemeinsame Unternehmensidentität, da wir Leichtigkeit und Festigkeit signalisieren und gleichzeitig unsere Beziehung zu Volvo hervorheben wollten. 2001 stellten wir den PKW-Verkauf ein, um uns ausschließlich auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren: Den Verkauf und den Service von Lastwagen.

Herausforderung
In den vergangenen 6 Jahren haben wir mit anderen Lösungen für die Bereitstellung von Drittanbieter-Patches gearbeitet, ohne eine wirklich funktionierende Umgebung aufbauen und uns einen guten Statusüberblick verschaffen zu können.

Kundenmeinung
Unübertroffene Übersichtlichkeit und Flexibilität.

Wir haben zunächst mit EasyInstall/EasyPacks begonnen, um primär Patches von Drittanbietern zu verwalten.
Schon nach wenigen Tagen konnten wir feststellen, dass EasyInstall mit EasyPacks einen unübertroffenen Statusüberblick und eine fantastische Flexibilität bietet.
Ja, EasyPacks setzt voraus, dass Patches von der IXP Data-Homepage manuell heruntergeladen werden; aber dafür können wir jetzt zu 100 % steuern, was bei den Clients passiert.

Die Begeisterung über EasyInstall mit EasyPacks hat dazu geführt, dass wir EasyInstall jetzt auch für das OS-Deployment sowie die Bereitstellung so gut wie aller Anwendungen einsetzen. Es gibt einfach nichts Besseres!

Es macht Spaß, ein so durchdachtes Werkzeug zu benutzen. Und seit vielen Jahren können wir erstmals mit gutem Gewissen sagen, dass wir das Patchen aller Anwendungen in unserem Unternehmen steuern können.

Da wir außerdem den besten Support bekommen, den man sich vorstellen kann, gibt es keine Zweifel mehr:
EasyInstall mit EasyPacks ist zukünftig unser Werkzeug.

Wenn Sie mehr über unsere Erfahrungen wissen wollen, können Sie uns gerne schreiben unter it@titanlastvogne.dk

Mit den besten Empfehlungen.

Rasmus Christian Christensen, Systemadministrator
EUC-Nord

Kundenprofil
Als Berufsschule ist EUC Nord in Vendsyssel einzigartig. In einer Region mit zahlreichen spannenden Herausforderungen müssen wir gemeinsam eine große Bildungsaufgabe stemmen, indem wir Jugendlichen und Erwachsenen eine Ausbildung anbieten, die den künftigen gesellschaftlichen Bedürfnissen entgegenkommt.

Es ist eine fantastische Aufgabe, die zahlreiche Kompetenzen in unglaublich vielen Bereichen verlangt. Nicht zuletzt ist eine sichere Hand erforderlich, um sich zwischen Ministerien, Wirtschaft und Menschen auf der Suche nach neuem Wissen zurechtzufinden. Seit über 10 Jahren bieten wir als EUC Nord in Frederikshavn und Hjørring berufliche Weiterbildungen an.

Jedes Jahr haben wir ca. 7.500 Kursteilnehmer und Schüler, verteilt auf rund 2.500 Jahresschüler. Unser Ausbildungsangebot deckt eine breite Palette ab:

• Technische und kaufmännische Ausbildungsgänge
• Technisches Gymnasium (HTX)
• Handelsgymnasium (HHX)
• Weiterführende Erwachsenenbildung
• Berufliche Umschulung

Herausforderung
Es war ein Upgrade unseres SCCM notwendig, u. a. weil die Einführung von Windows 8.1 für unsere Benutzer bevorstand.
Unser Wunsch war, Client-PCs in zwei Domains von derselben Konsole aus administrieren zu können.
Daher sahen wir uns auf dem Markt nach anderen Lösungen um, die von unserem Supportteam leichter zu administrieren und zu bedienen waren.

Kundenmeinung
Nach dem Besuch verschiedener Lieferanten entschieden wir uns für EasyInstall von IXP Data.

Unsere Wahl von EasyInstall als Plattform war von dem Wunsch getragen, dass alle Mitarbeiter der IT-Abteilung die alltäglichen Aufgaben rund um Client-PCs (Installation, Neuinstallation, Rollout von Paketen usw.) bewerkstelligen können. Aufgaben, die früher nur vom Microsoft SCCM-Verantwortlichen durchgeführt werden konnten, werden jetzt vom Supportteam erledigt.
Der Systemverantwortliche muss sich nur noch um Setup-Korrekturen kümmern.
EasyInstall hat die Arbeit mit Client-PCs erleichtert, weil:

• das System wesentlich benutzerfreundlicher und weniger kompliziert ist als Microsoft SCCM.
• alltägliche Aufgaben von mehr Mitarbeitern durchgeführt werden können.
• das Rollout von einem oder mehreren Programmen auf einen PC oder eine PC-Gruppe leichter ist.
• EasyPacks eine gute Auswahl an Paketen bietet.
• neue Pakete leichter importiert werden können.
• EasyInstall leicht aktualisiert werden kann.

Nicht zuletzt ist der Support von IXP Data erstklassig.
Eine Mail reicht in der Regel aus, oder man klärt alles in einer TeamViewer-Sitzung.

Morten Rye Christensen, IT-chef
Kræftens Bekæmpelse

Zusammenfassung
Kræftens Bekæmpelse hat EasyInstall implementiert und entschieden, dieses Werkzeug für das Upgrade der Clients auf Windows 7 und Office 2010 einzusetzen.

Kundenprofil
Kræftens Bekæmpelse hat sich die Bekämpfung von Krebserkrankungen und deren Folgen auf die Fahnen geschrieben. Konkret arbeitet Kræftens Bekæmpelse an der Erforschung und Vorbeugung und an der Unterstützung von Patienten und deren Angehörigen, vertritt aber auch die Angelegenheiten der Patienten gegenüber den Behörden. Kræftens Bekæmpelse beschäftigt rund 900 Mitarbeiter und wird von mehr als 30.000 Ehrenamtlern unterstützt. Kræftens Bekæmpelse hat neben dem Hauptsitz auf Østerbro in Kopenhagen 15 Regionalbüros/Krebsberater über das Land verteilt.

Herausforderung
Kræftens Bekæmpelse besaß eine autonome PC-Installation, die manuell installiert und gewartet wurde. Bei über 650 installierten PCs bedeutete dies, dass 2 Mitarbeiter ständig mit der Wartung der bestehenden Plattform beschäftigt waren. Der hohe Arbeitsaufwand für die Wartung erschwerte die gleichzeitige Weiterentwicklung der Plattform. Ausgewählte PC-Clients bei Kræftens Bekæmpelse unterliegen zudem strengen Anforderungen an Wartung und Dokumentation, da diese an Messgeräte mit Spezialsoftware angeschlossen sind, weshalb eine Änderung der Installation nicht ohne weiteres möglich ist.

Verfahren
Kræftens Bekæmpelse wünschte vor allem eine Standardisierung und Effektivisierung des Managements der PC-Clients in der Organisation. Man konnte zuvor einige Erfahrung mit anderen Rollout-Tools sammeln und suchte daher dringend ein dynamisches und intuitives Rollout-Werkzeug. EasyInstall erfüllte die Wünsche und Anforderungen von Kræftens Bekæmpelse an ein solches Werkzeug. Der Kunde ernannte einen Lösungsbeauftragten, der sich im Rahmen einer Art Workshop schnell mit dem Tool vertraut machte und nach dessen Abschluss den laufenden Betrieb der Lösung übernahm.

Lösung
Credocoms Vorschlag an den Kunden sah eine Implementierung von EasyInstall vor. EasyInstall erlaubt die Verteilung oder Neuinstalliation von Windows und der Anwendungen auf den PCs sowie das Management der laufenden PC-Wartung. EasyInstall kann von einer Konsole auf dem PC eines IT-Mitarbeiters aus Rollout, Neuinstallation oder Deinstallation von Anwendungen auf allen PCs der Kundeninstallation steuern, unabhängig davon, ob diese PCs über LAN oder WAN angeschlossen sind. Vor einer eventuellen Neuinstallation auf einem PC kann EasyInstall ein Backup der Benutzerdateien erstellen und nach der Neuinstallation die Daten und Einstellungen auf dem PC wiederherstellen, sodass der Benutzer wie gewohnt auf seinen PC zugreifen kann. Nach der Implementierung von EasyInstall wurde die IT-Abteilung von Kræftens Bekæmpelse 4 Stunden lang in dem System geschult, um künftig selbst Installationen, Neuinstallationen, Remote-Zugriffe auf PCs, Hard- und Software-Inventory usw. durchführen zu können. EasyInstall wird zudem für laufende Updates von Anwendungen wie Adobe Reader, Oracle Java und Adobe Flash genutzt.

Kundenmeinung
„Ich war von EasyInstall schnell begeistert. Ich habe früher mit dem Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) gearbeitet, aber EasyInstall kann alles, was wir brauchen, und es ist viel intuitiver aufgebaut und einfacher zu benutzen. Nach einer kurzen Einführung können wir die Management-Konsole schnell an einen neuen Mitarbeiter unseres IT-Supports übergeben, was für die Flexibilität der Abteilung sehr wichtig ist. Unser Serviceniveau hat sich bei Benutzeranfragen hinsichtlich PC- und Softwareinstallation erheblich gesteigert. Wir haben jetzt nicht nur ein richtig gutes Management-Tool für die PCs bekommen, sondern auch eine standardisierte Plattform, auf der wir blitzschnell Änderungen von zentraler Stelle aus vornehmen können. In einer Organisation wie unserer ist es schwierig, den wirtschaftlichen Wert dieses Werkzeugs zu messen, aber es ist von großer Bedeutung für uns und nicht zuletzt für unsere Benutzer. Wir freuen uns, dass das EasyInstall Self Service Portal freigegeben wurde. So können die Benutzer selbst eine Anwendung aus einer Liste auswählen, die EasyInstall anschließend ganz ohne Zutun unseres HelpDesk installiert.“ – Morten Rye Christensen, IT-Chef.

Business Case
Kræftens Bekæmpelse konnte bei der Installation und Wartung der PC-Clients viel Zeit einsparen. Die beachtliche Steigerung der Servicequalität führte zu zufriedeneren und effektiveren Benutzern, was in einer Wissen sammelnden und produzierenden Organisation wichtig ist. Durch die Art und Weise der PC-Steuerung ist es jetzt auch spannender, die Alltagsaufgaben in der IT-Abteilung zu erledigen.

Komponenten
• Mobile und stationäre PCs
• Microsoft Windows 7 Professional, Office 2010 Professional
• Ca. 50 Spezialanwendungen
• EasyInstall

Carsten Thirsing, IT-chef
BIOFOS / Lynettefællesskabet I/S

Lynettefællesskabet setzt beim Rollout von Anwendungen statt auf Microsoft Group Policies jetzt auf EasyInstall und standardisiert zugleich das Management der PC-Clients.

Zusammenfassung
Lynettefællesskabet entschied sich bei der Standardisierung der PC-Installation für EasyInstall und erhielt zugleich einen umfassenden Einblick in die Hard- und Software der PC-Plattform. Das frühere Rollout über Group Policies und eigene Scripts lieferte keine Informationen über die Anwendungsinstallation auf den PCs. Die IT-Abteilung konnte daher nicht ohne Weiteres erkennen, ob die Anwendung tatsächlich und auf allen PCs installiert worden war, wie lange die Installation gedauert hatte usw.

Kundenprofil
Lynettefællesskabet ist Dänemarks größtes Abwasserunternehmen. Jedes Jahr reinigt das Unternehmen 80-110 Mio. m3 Abwasser aus Privathaushalten, Gewerbe und Industrie sowie Niederschlagswasser, was der Verunreinigung durch 1,1 Mio. Menschen entspricht. Sämtliches Wasser wird in den Lynettefællesskabet gehörenden Klärwerken Lynetten und Damhusåen gereinigt. Lynettefællesskabet ist ein Unternehmen der 8 Kommunen Frederiksberg, Gentofte, Gladsaxe, Herlev, Hvidovre, Kopenhagen, Lyngby-Taarbæk und Rødovre.

Herausforderung
Lynettefællesskabet hat etwa 100 IT-Anwender und eine aus 2 Mitarbeitern bestehende IT-Abteilung. Die IT-Abteilung war dadurch gefordert, dass sie für das Rollout von Anwendungen Group Policy einsetzte. Den IT-Mitarbeitern standen daher keine unmittelbaren Informationen zur Verfügung, welche Anwendungen auf welchen PCs installiert waren, ob die Installation erfolgreich war und wie lange sie gedauert hatte. Da sie gleichzeitig neue PCs einrichten sollten, entstand der Wunsch nach einem Werkzeug, mit dem sie den Rollout-Prozess automatisieren und gleichzeitig eine Standardisierung der Installation gewährleisten konnten. Der größte Wunsch der IT-Abteilung war jedoch, den Zeitaufwand für die Administration der PC-Clients zu senken, um Ressourcen für andere und wichtigere Aufgaben freigeben zu können.

Verfahren
Credocom implementierte EasyInstall, und in einem Workshop wurden Lynettefællesskabets vorhandene Anwendungspakete, die früher mit Group Policies verteilt worden waren, nach EasyInstall umgezogen. Bei derselben Gelegenheit wurde ermittelt, für welche Anwendungen die IT-Abteilung eine Lizenzüberwachung (License Metering) wünschte, mit der sich messen lässt, wie häufig installierte Anwendungen von den Benutzern tatsächlich benutzt werden.

Lösung
EasyInstall wurde auf einem virtuellen Windows Server 2008 R2 installiert. Auf sämtliche PCs wurden EasyInstall-Agenten aufgespielt, um Betriebssystem- und Anwendungspakete installieren, neu installieren und deinstallieren zu können. Da Lynettefællesskabet kurze Zeit nach der Implementierung von EasyInstall neue PCs erhielt, wurden mit der EasyInstall-Funktion Driver Collect die neuesten Treiber zur Verfügung gestellt, um mit EasyInstall eine Bare-Metal-Installation der neuen PCs vorzunehmen. Die in EasyInstall vorhandene Remote Control wurde aktiviert und das bei Lynettefællesskabet vorhandene TeamViewer direkt in EasyInstall integriert.

EasyInstall bietet zudem die Möglichkeit, ein vollständiges Backup des auf dem alten PC gespeicherten Benutzerprofils zu erstellen, um es später mittels Restore auf einen neuen PC zu übertragen oder im Rahmen einer Neuinstallation auf demselben PC wiederherzustellen.
EasyInstall wird außerdem für die laufende Aktualisierung von Anwendungen, wie Adobe Reader, Java und Adobe Flash, eingesetzt.

Kundenmeinung
„Die Präsentation von EasyInstall hat uns sehr beeindruckt. Dass sich die Dinge SO einfach und effektiv erledigen lassen, hätten wir nicht zu hoffen gewagt. Wir hatten uns andere Systeme angeschaut, aber diese wirkten unnötig komplex, weshalb sie für eine IT-Abteilung mit 2 Mitarbeitern ungeeignet sind. Die Administration von EasyInstall haben wir in weniger als einer Stunde erlernt. Zeit ist eine knappe Ressource – auch für die IT-Abteilung bei Lynettefællesskabet. Daher lautete das Credo, eine Lösung zu finden, die einfach und leicht zu administrieren war, aber genügend Funktionen bot. Daher war ich überrascht von der Vielfalt der Informationen, die sich aus dem System holen lassen. Diese nutzen wir zum Beispiel, um uns einen vollständigen Überblick über unsere Hard- und Softwareinstallationen zu verschaffen. EasyInstall war für uns die richtige Wahl. Wir können es deshalb nur wärmstens empfehlen.“ – Carsten Thirsing, IT-Chef.

Business Case
Lynettefællesskabet konnte große Vorteile erzielen, da der Zeitaufwand für Installationen und Neuinstallationen reduziert und gleichzeitig Installationsprozesse vereinheitlicht werden konnten. Benötigte man früher mehrere Stunden für die Installation eines PCs, lässt sich das jetzt in 30 Minuten erledigen. EasyInstall liefert zudem Informationen darüber, welche installierten Anwendungen tatsächlich benutzt werden. Lynettefællesskabet hat so die Möglichkeit, nicht genutzte Software zu deinstallieren. Das Einsparpotenzial ist hierbei aktuell noch nicht bekannt, wird aber auf durchschnittlich 500,- DKK pro PC und Jahr geschätzt.

Komponenten
• Mobile und stationäre PCs
• Microsoft Windows 7 Enterprise 32- und 64-bit
• Verschiedene Anwendungen
• TeamViewer (direkt integriert in EasyInstall)
• EasyInstall

Anders Nimb, IT Systemsadministrator
Akademikernes

Akademikernes A-Kasse (AAK) wählte EasyInstall als Werkzeug für die Wartung der PC-Clients und für das Upgrade auf Windows 7.

Zusammenfassung
AAK wollte die Clients standardisieren und ein Upgrade auf Windows 7 durchführen. Die Wahl fiel auf EasyInstall, um:
• Zeit zu sparen
• eine einheitliche Installation zu erreichen
• ein Werkzeug für das nachfolgende Remote Control zu erhalten
• ein Werkzeug für die zukünftige Wartung der PC-Clients zu bekommen

Kundenprofil
AAK ist die größte Arbeitslosenversicherung für Akademiker. Zu ihren über 95.000 Mitgliedern zählen Selbstständige und Arbeitnehmer aus dem öffentlichen und privaten Arbeitsmarkt sowie Studierende an Universitäten und Hochschulen. Die IT-Installation umfasst mehr als 100 interne IT-Benutzer sowie eine Reihe PCs, die von Mitgliedern in Kursen oder für die Jobsuche benutzt werden können.

Herausforderung
Die PC-Plattform von AAK zeigte sich bei Hard- und Software heterogen. Die Installation bestand vor allem aus PCs mit manuell und sehr individuell installiertem Windows XP. Neue Mitarbeiter der IT-Abteilung wünschten sich eine standardisierte und aktualisierte Installation, um den Benutzern ein besseres und und einheitlicheres Erlebnis, eine modernere Installation und eine längere Betriebsbereitschaft zu bieten, aber gleichzeitig weniger Support leisten zu müssen.

Verfahren
Credocom implementierte EasyInstall, und in einem Workshop wurde AAK in EasyInstall und darin geschult, wie man Anwendungspakete für das automatische Rollout erstellt. Windows 7 und sämtliche Anwendungen wurden in nur einem Installationsformat gepackt, um automatisch installiert werden zu können. Damit die gesamte Installation eines PCs ohne Benutzereingriff ablaufen kann, wurden Gruppen von Installationspaketen erstellt. Bei derselben Gelegenheit wurde ermittelt, für welche Anwendungen die IT-Abteilung eine Lizenzüberwachung wünschte, mit der sich messen lässt, wie häufig installierte Anwendungen von den Benutzern tatsächlich benutzt werden.

Lösung
EasyInstall wurde auf einem virtuellen Windows Server 2008 R2 installiert. Auf sämtliche PCs wurden EasyInstall-Agenten aufgespielt, um Betriebssystem- und Anwendungspakete installieren, neu installieren und deinstallieren zu können. Da AAK kurze Zeit nach der Implementierung von EasyInstall ein Upgrade auf Windows 7 durchführte, wurden mit der EasyInstall-Funktion Driver Collect die neuesten Hardware-Treiber zur Verfügung gestellt, um mit EasyInstall eine „Bare-Metal“-Installation der neuen PCs vorzunehmen. Die in EasyInstall vorhandene Remote Control wurde aktiviert. Im Alltag lassen sich so Supportanfragen schneller beantworten, da viele Aufgaben durch die Übernahme des Benutzerbildschirms direkt gelöst werden können.

Kundenmeinung
„Wir haben früher Symantec Ghost verwendet und kannten Altiris von einem früheren Job. Daher kamen wir mit EasyInstall leicht zurecht. Es ist intuitiv, bietet alle Funktionen, die wir brauchen, und ist wesentlich leichter zu bedienen als Ghost und Altiris. Für uns ist ganz klar, dass wir damit jede Woche viel Zeit sparen. Einerseits, weil die einheitlichere Installation weniger Supportanfragen verursacht, andererseits, weil wir die Supportanfragen mit EasyInstall schneller lösen können. Dass der Arbeitstag der Mitarbeiter in der IT-Abteilung sich jetzt proaktiver gestaltet, ist ein weiterer Vorteil. Nach dem Einführungsworkshop und der Implementierung haben wir jetzt so viel über das System gelernt, dass wir weitgehend selbstständig arbeiten können.“ – Anders Nimb, IT-Systemadministrator.

Business Case
AAK konnte große Vorteile erzielen, da der Zeitaufwand für Installationen und Neuinstallationen der vielen PCs reduziert und gleichzeitig die Installationsprozesse vereinheitlicht werden konnten. Die standardisierte Installation erfordert weniger Support und sorgt für zufriedenere Benutzer. Die Remote-Control-Funktion wird ausgiebig genutzt und spart der IT wie den Benutzern Zeit.

Komponenten
• Mobile und stationäre PCs
• Microsoft Windows 7 Professional
• Verschiedene Anwendungen
• Remote Control (direkt integriert in EasyInstall)
• EasyInstall

Carsten Sjøholm, IT-chef
Museet ARKEN

ARKEN Museum for Moderne Kunst führt auf den PC-Clients Windows 7 und Office 2010 ein und automatisiert das allgemeine Client-Management, um Fehler zu vermeiden und den Zeitaufwand zu reduzieren.

Zusammenfassung
ARKEN entschied sich, auf den PC-Clients ein Upgrade von Windows XP und Office 2003 auf Windows 7 und Office 2010 durchzuführen und eine Client-Management-Lösung zu implementieren.

Kundenprofil
ARKEN wurde 1996 in Ishøj südlich von Kopenhagen gegründet. Die markante Architektur des Museums liegt umgeben von reizvoller Natur direkt am Wasser. Das Museum zählt jährlich rund 200.000 Besucher und organisiert laufend Ausstellungen mit Werken großer, international anerkannter Künstler, wie Salvador Dalí, Asger Jorn, Edvard Munch, Picasso und Chagall. 2012 zeigte das Museum eine größere Ausstellung mit Werken Ihrer Majestät Königin Margrethe II.

Herausforderung
ARKEN hat über 100 Benutzer, die die ihnen täglich zur Verfügung stehenden IT-Werkzeuge intensiv nutzen und fordern. Die IT-Abteilung besteht aus 3 Personen, die sich um Serverbetrieb, Support und Wartung kümmern. Soll ein PC installiert oder neu installiert werden, dauert das mehrere Stunden, Zeit, die stattdessen für strategische oder taktische Initiativen genutzt werden könnte. Die heterogene Installation erschwert zudem die Fehlersuche auf den PCs.

Verfahren
ARKEN suchte nach einem einfach zu administrierenden Werkzeug, mit dem die PC-Installation automatisiert und standardisiert werden konnte. In einem workshop-ähnlichen Projekt wurden die Installation durchgearbeitet, EasyInstall implementiert und die notwendigen Anwendungen festgelegt. Hinsichtlich der Hardware war es ARKEN geglückt, sich auf eine Handvoll verschiedener PC-Modelle zu beschränken. Die automatisierte Installation wurde gemeinsam getestet.

Lösung
Credocom schlug dem Kunden vor, EasyInstall zu installieren. EasyInstall erlaubt die Installation oder Neuinstallation von Windows und der auf dem PC benötigten Anwendungen. EasyInstall kann von einer Konsole auf dem PC eines IT-Mitarbeiters aus Installation, Neuinstallation oder Deinstallation von Anwendungen auf allen PCs der Kundeninstallation steuern, unabhängig davon, ob diese PCs über LAN oder WAN angeschlossen sind. Vor einer eventuellen Neuinstallation auf einem PC kann EasyInstall ein Backup der Benutzerdateien erstellen und nach der Neuinstallation alle Daten auf dem PC wiederherstellen, sodass der Benutzer wie gewohnt auf seinen PC zugreifen kann. Nach der Implementierung von EasyInstall wurde die IT-Abteilung 4 Stunden lang in dem System geschult, um künftig selbst Installationen, Neuinstallationen, Remote-Zugriffe auf PCs, Hard- und Software-Inventory usw. durchführen zu können. EasyInstall wird zudem für laufende Updates von Anwendungen wie Adobe Reader, Java und Adobe Flash genutzt.

Kundenmeinung
„Ich war überrascht, wie einfach eine PC-Installation ablaufen kann. Jetzt haben wir eine schlüsselfertige Lösung für die Installation und Neuinstallation der PCs, die uns im Alltag viel Zeit spart. Wir müssen jetzt auf den PCs nicht mehr lange nach Fehlern suchen, heute installieren wir entweder die betroffene Anwendung oder den ganzen Rechner neu und haben nach 30 Minuten einen neu aufgesetzten PC. Die Installation ist so intelligent, dass sie sich merkt, welche Anwendungen auf dem PC früher installiert waren, und installiert diese wieder neu. Der automatisierte Prozess ermöglicht es uns, unsere Zeit produktiver und zukunftsorientiert zu nutzen.“ – Carsten Sjøholm, IT-Chef.

Business Case
ARKEN konnte große Vorteile erzielen, da der Zeitaufwand für Installationen und Neuinstallationen der vielen auf verschiedene Abteilungen verteilten PCs reduziert werden konnte. Benötigte man früher etwa einen ½ Tag für die Installation eines PCs, lässt sich das jetzt in 30 Minuten erledigen. Die PC-Clients bei ARKEN setzen jetzt alle auf die gleiche Grundinstallation mit Windows 7 und MS Office 2010, wodurch Probleme mit Anwendungen und die Fehlersuche erheblich reduziert wurden. Die Betriebsstabilität hat sich markant verbessert, während die aktualisierte Plattform zu einer messbaren Steigerung der Benutzerproduktivität geführt hat. Die Benutzer freuen sich vor allem über das neue Office 2010, das völlig neue Designmöglichkeiten eröffnet.

Komponenten
• Mobile und stationäre PCs von HP
• Microsoft Windows 7 Professional
• Microsoft Office 2010 Professional
• EasyInstall

Anders William Petersen, Gründer und Partner
Skillshouse

Zusammenfassung
SkillsHouse ist ein Ausbildungshaus und natürlich haben wir eine breite Palette von Student-Computern, die wir sehr oft brauchen entweder neu zu installieren oder Software-Pakete verteilen. Ich hatte alle Lösungen auf dem Markt für die Bereitstellung und Abbildbereitstellung überprüft, aber immer wieder fand ich, dass es einfach zu komplex war.
Dann wurde meine Aufmerksamkeit auf Easyinstall von einem Kursteilnehmer gezogen und ich kontaktiert Herr Jan Jakobsen von IXP Data.

Kundenprofil
SkillsHouse wurde als Ergebnis der gemeinsamen Erfahrungen in der vorhandenen Art der durchführung von Kursen begründet.
Wir hatten das Gefühl, dass es musste einen besseren Weg, um Kursen zu laufen.

Das Ergebnis ist SkillsHouse und Hands-On-Konzept. Alle unsere Lehrer hat Erfahrung aus der realen Welt.
Das bedeutet, dass sie nicht nur die Theorie kennen, sondern auch die Probleme, die Sie in der Praxis auftreten können.

Kundenmeinung
Ein Easyinstall-Server war ziemlich schnel installiert und von einem Tag auf den anderen hatte ich eine Verteilungswerkzeug für neue Betriebssysteme und Software-Pakete über das Netzwerk.
Und am besten, im Alleingang kann ich Bereitstellungspakete erstellen, bereitstellen ganze Maschinen oder distrbute Software zu jedem Arbeitsplatz im Netzwerk – auch unserer Abteilung in Jütland.

Easyinstall ist ohne Zweifel die beste Bereitstellungssystem dass ich in die Hände gehabt habe.

Schließlich muss ich die außergewöhnliche Service, den wir von IXP Data erhalten haben, markieren. Mehr als einmal hat IXP Data uns gerettet.

Komponenten
• Server
• Laptop und Desktop-PCs
• Verschiedene Anwendungen
• Easyinstall

John Søgaard-Hansen, IT-Betriebsleiter
Nomeco

Nomeco nutzt seit 2004 EasyInstall für ca. 600 IT-Arbeitsplätze und Server. EasyInstall ist das einfachste und benutzerfreundlichste Werkzeug auf dem Markt, ein starkes Argument für unsere Entscheidung. Es war eine gute Investition, die sich schneller bezahlt gemacht hat, als wir erwartet hatten.
Viele Aufgaben, die früher manuell gelöst werden mussten, sind jetzt automatisiert und standardisiert worden. EasyInstall kommt jeden Tag bei der Installation neuer Rechner sowie bei der Wartung von Software und Programm-Updates zum Einsatz.
Soll man EasyInstall mit Worten beschreiben, dann mit intuitiv, hohe Funktionalität und Stabilität.

EasyInstall ist auch die Lösung für die Einführung von Windows 7 bei Nomeco.

Nicht nur die Benutzer sind glücklich und zufrieden, auch die IT-Abteilung.
Wir können EasyInstall absolut empfehlen.

René Truelsen
IAK

Wir setzen EasyInstall seit 2006 ein. Das Produkt spielte die absolut entscheidende Rolle, dass wir unsere Workstations steuern können. Und was noch wichtiger ist – für unsere Benutzer war es eine souveräne Serviceleistung, dass wir mit wenigen Klicks eine Neuinstallation ihrer Workstations beispielsweise für die Frühstückspause planen konnten, wenn die Probleme auf ihren älteren Windows-Installationen überhandnahmen. Oder Installationen und Upgrades von Anwendungen als Teil einer nächtlichen Aktion durchführten. Als großen Erfolg konnten wir das Upgrade aller Workstations auf Internet Explorer 8 in nur einer einzigen Nacht verbuchen. Spätestens aber im Februar 2011, als wir mit dem Rollout von Windows 7 64-bit und den zugehörigen, mit Microsoft Office vergleichbaren Programmen großen Erfolg hatten.

Mit EasyInstall lassen sich immer ganz leicht Installationspakete für Anwendungen erstellen, da diese durch ein simples Batch-Script gesteuert werden. Daher ist es oft einfach, eine Installation mittels eigener Anpassungen durch einfaches Kopieren der ausgewählten Dateien zu ändern.

Dank EasyInstall hatten wir gleichzeitig immer unsere Lizenzen sowie die Konfiguration unserer Workstations im Griff.

René Nielsen, IT-Betriebsleiter
Kommune Frederikssund

Die Kommune Frederikssund nutzt EasyInstall seit 2003. EasyInstall ist ein benutzerfreundliches Werkzeug mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, weshalb es als IT-Management-Tool für die Gesamtkommune Ny Frederikssund ausgewählt wurde.

Das Werkzeug ist ein Allround-Tool mit vielen Anwendungsmöglichkeiten.

· Installation von OS/Image und Anwendungen auf Workstations
· Wartung von Image und Anwendungspaketen beim Rollout auf Workstations
· Übersichtliches und einfaches Werkzeug für Service-Desk-Mitarbeiter
· Guter Online-Status über die ca. 1500 Workstations und 80 Server der Kommune Frederikssund
· Herausragendes Werkzeug zur Lizenzsteuerung
· Vermittelt einen Überblick über die Zahl der genutzten Anwendungen
· Kann große Rollouts auf Workstations abwickeln

Neben den aufgezählten Vorteilen genießt die Kommune Frederikssund einen ausgezeichneten Support für EasyInstall.

Jannik Mortensen, IT-Spezialist
JENSEN DENMARK

EasyInstall hat uns den Alltag erheblich erleichtert.

Poul Rævdal, IT-Betriebsleiter
CUBISOL

Dies ist das beste Werkzeug für das Rollout von Anwendungen und die Betriebssysteminstallation, ohne 5 externe Berater und 2 Vollzeitmitarbeiter mit dem Betrieb des Systems beschäftigen zu müssen.

Steen Jørgensen, IT-chef
AAOsteel

Ich nutze EasyInstall jeden Tag mit großer Freude.
Es spart uns richtig viel Zeit gegenüber früher, als wir für Updates und die Installation neuer Software alle unsere rund 200 PC abklappern mussten.

Außerdem bin ich mit der kurzen Antwortzeit des Supports sehr zufrieden, wenn ich mal Hilfe bei EasyInstall benötige.
Und dass Fehler/Mängel schnell abgestellt werden – einfach perfekt!


Peter Skov Hansen
Kopenhagen Fur

Se Video

Die Implementierung von EasyInstall selbst verlief völlig problemlos. Wir nutzen EasyInstall seit 2002 und bis heute besteht unsere Lösung aus 750 IT-Arbeitsplätzen und 40 Servern.

Neben der Verteilung von Paketen an diverse PCs ist es von großem Vorteil, dass wir alle PCs in EasyInstall abteilungsweise gruppiert haben und den PC eines Benutzers dadurch sehr schnell finden können. Außer zum Paketversand wird EasyInstall immer gebraucht, um das Laufwerk C auf einem PC zu öffnen, die Fernsteuerung zu starten, Systeminformationen abzurufen, die Netzwerkanbindung eines PCs zu prüfen usw. Oder um einen PC via Wake on LAN zu starten. Darüber hinaus ist es sehr einfach, für den Einsatz des Computer Managements einen laufenden PC oder Server zu übernehmen, ohne den Benutzer von dem Rechner abmelden zu müssen, um diesen dann für das Computer Management zu übernehmen. Außerdem ist es schön, nicht alles in MSI-Pakete packen zu müssen. Es ist auch möglich, ein einfaches Paket zu erstellen, um einige Dateien auf einen bestimmten PC zu kopieren.

Kopenhagen Fur ist das größte Auktionshaus der Welt für rohe Pelzfelle und das globale Zentrum der Pelzbranche. Kopenhagen Fur erzielt einen Umsatz von knapp 8 Mrd. DKK jährlich. Dänemark ist weltweit unangefochtener Hersteller von rohen Pelzfellen.

Dänische Pelztierzüchter ziehen jedes Jahr rund 15 Mio. Nerze auf.
Die dänische Pelztierzucht trägt jährlich durch Exporterträge in Höhe von ca. 6 Mrd. DKK zur Zahlungsbilanz des Landes bei.

Jørgen Fangel
Dong Energy

Ich habe die Implementierung von EasyInstall und die nachfolgenden Upgrades als unproblematisch erlebt.

Wir setzen EasyInstall seit 2002 ein, als wir in der Organisation unsere neue Version von Windows XP installiert haben. In unserer Umgebung, die bei voller Produktion aus ca. 2000 PCs und etwa 150 Servern besteht, wurden alle Programm-Updates einschl. WSUS mit EasyInstall administriert.

EasyInstall wird seinem Namen absolut gerecht, denn die Bedienung ist wirklich leicht. Sie ist einfach und zugleich ausreichend.
Es ist nur zu verlockend, in ein solches Produkt viele unwichtige Funktionen einzubauen, das ist hier aber nicht geschehen.

Birger Pedersen, IT-chef
DB Schenker

Nachdem wir Easy installiert konnten wir die Software und Betriebssystemen unserer Nutzer PCs sofort unabhängig davon, wo in Dänemark sie sich befinden, zu installieren / neu installieren. EasyInstall war einfach auch zu installieren und zu konfigurieren, wie es Software-Pakete bauen gewesen ist intuitiv.

Dinge, die wir verwendet haben, um Tage jetzt durch einen einfachen Mausklick gelöst ausgegeben.

Wenn Sie Ihre Erfolgserlebnisse mit EasyInstall teilen wollen, können Sie Ihre Geschichte und Bilder gerne an Frau Christina Liljegreen unter cl@ixpdata.de senden.